totenbuchDas tibetische Totenbuch ist eine der detailliertesten Beschreibungen subtiler und kausaler Bewußtseinszustände der Menschheit. „Das andere Totenbuch“ ist eine Übertragung des Originals in eine spirituelle, aber weitgehend religionsfreie, moderne Sprache, so daß es auch für uns Menschen aus dem westlichen Kulturkreis gut zugänglich wird. Auf einer geführten Innenweltreise werden die verschiedenen Stadien der Ich-Transzendenz einschließlich der sie begleitenden Phänomene beschrieben. Damit ist es sowohl eine Meditationshilfe, als auch eine Vorbereitung auf den eigenen Tod - beziehungsweise das, was dahinter ist.

Workshopzeit: Do. 20.00
Referent: Wulf Mirko Weinreich