mehrhaendig

Mehrhändige Massage:

Die mehrhändige Massage ist eine Möglichkeit der Selbst-Auflösung für eine gewisse Zeit. Du trittst hinaus aus dem üblichen Setting der Massage zu zweit, wo es um Beziehung geht. Es ist nicht mehr wichtig, wer dein Gegenüber ist. In einer Massage zu mehreren ist es nicht wichtig, wessen Hände was tun. Der Raum wird durch die Leitung gehalten. Du darfst dich sicher fühlen, deine Gedanken ziehen lassen, dich ganz hingeben und einfach nur die vielen liebevollen Berührungen auf deinem Körper genießen.

Auch als Gebende/r, als Massierende/r liegt der Focus nicht auf der Beziehung zum Einzelnen, sondern auf der Verschmelzung mit den anderen. Es ist ein Schwingen und Berühren, das unsere Zellen seufzen lässt. 

Referentin: Kalinka Villhauer
Workshopzeiten: Fr. 20.00 - 22.30