QLB 170QLB macht glücklich!

Die QLB ist ein einstündiger und sehr transformierender Atemprozess. Du erfährst tiefe Reinigung auf allen Ebenen: körperlich, mental und energetisch. Die QLB ist eine sehr wirksame Methode zur Schattenarbeit, er beruht auf der Vipassana Meditation, in der innerlich Abstand zu dem ständigen Strom von Gedanken, Gefühlen und Sinneseindrücken gehalten wird. Ursprünglich wurde er von Jeru Kabbal als Teil des Clarity Process entwickelt und wird heute weltweit von seinen SchülerInnen angeleitet.
In der QLB wirst du durch aufeinanderfolgende Atemphasen geführt und von Musik begleitet. Die intensive Atmung hat eine tiefe Wirkung auf dein Unterbewusstsein. Alte Erinnerungen können an die Oberfläche kommen und tiefe Muster und Emotionen werden angeregt. Durch die Verankerung im Atem kannst du sie während der Meditation transformieren und loslassen. Insgesamt wird dein Energiekörper stark expandiert, was in vielen Fällen zu einer deutlichen Bewusstseinserweiterung führt. Tiefe Einsichten, der Zugang zu deiner Kreativität und eine spürbare Herzöffnung sind dadurch für dich möglich.
Delia spricht die Meditation live und wird die QLB eigens für das Festival und in Interaktion mit dem Raum und Geschehen gestalten.

Workshopzeiten: Fr. 8:30
Referentin: Delia Rubick