Yorgos170Workshop, Special, offen auch für Frauen!
nach 10 min. geschlossen, Was ist Haka?

Haka ist der rituelle Krafttanz der Maori, der neuseeländischen Ureinwohner. Der Haka, auch genannt Kapahaka, ist eine Abfolge von körperlichen Bewegungen und gesprochenen Worten. Ursprünglich dient(e) der Haka zur Einschüchterung des Gegners, bevor die Krieger das Schlachtfeld betreten. Im Haka wird durch Bewegung und Stimme die eigene Kraft spürbar.
„Mit dem Haka entdeckst Du welche Ur-Kraft in Dir lebt! Lass sie raus! Überwinde deine Komfortzone! Jenseits davon findet Wachstum statt.“
Fabian hat viel Erfahrung mit dem Haka Online gesammelt und damit Hunderte von Menschen begeistert. Das Feeling kommt richtig rüber!
Offen für Männer und Frauen!

Workshopzeiten: So. 14.30 o.G.
Referent: Fabian Strumpf