lingam massWorkshop, optional unbekleidet, nach 10 min. geschlossen, extra Mitbringliste
Das Yin Prinzip ist erfahrbar in Offenheit, Hingabe, Zulassen der Energie nach Innen und Empfangen.
Das Yang-Prinzip entfaltet sich in Aktivierung, Bewegung, Energie nach Außen und steuernde Kraftentfaltung.
Wir wollen in dem Workshop diese beiden Energiebewegungen in uns erforschen und körperlich erfahren.
Wir werden dabei unser persönlichen Art, damit zu sein, genauer kennenlernen, damit gibt es Steuerung und Wahl-Möglichkeit.
Wir werden in diesem Workshop mit diesen Phänomenen spielen und sie erforschen, das Yin- & Yang die 5 Sinne: Sehen, Hören, Schmecken, Riechen und Fühlen und in einer Atem-Bewegungs-Meditation, in der du dich im Wechsel und in der Dynamik der beiden Energie-Bewegungen erleben kannst.
Lege dir bitte bereit:
- zum Schmecken saftiges Obst oder Schokolade, wenn du magst ( 3 verschiedene )
- zum Riechen Duft-Öl oder -Kräuter, die duften ( 3 wären gut )
Und lege dir eine dickere Yoga-Matte oder eine dünne Matratze ( Topping ) auf den Boden für die Yin-und-Yang-Atem-Reise 
Herzlich willkommen zu einer intensiven tantrischen Selbsterfahrung!

Workshopzeit: Sa. 15.00 - 17.00 (Zeiten ohne Gewähr)
Referentin: Sylvia Vette Rüggen