Im Jahre 2020 findet das Festival wieder statt.

Die Workshops sind zusammen mit den Vormittagsveranstaltungen die Seele des Festivals.
Sie finden in 3 Blöcken statt - ein Morgenblock von 7.30 (oder 8.00) - 9.00,  ein Nachmittagsblock 15.30 - 18.30 sowie eine oder mehrere Abendveranstaltungen an jedem Tag.
So hast du die Möglichkeit, dich zwischen mehreren tolllen Angeboten zu entscheiden, was du an diesem Tag gerade am meisten brauchst und was deiner Stimmung am meisten entspricht.

An den Vormittagen wird es in der Großgruppe jeweils um einen anderen Teilaspekt unseres Mottos "Roots and Fruits" gehen.
Beim Vormittagsblock stellen die Referenten des Tages ihre Workshops auch noch mal persönlich vor.

Die ersten Workshops werden in den kommenden Wochen online gesetzt.

Zur Anmeldung